Silver Clip
silverclip
Vielseitige Leistung
Mit der neuen Silver Clip Reihe erhöhen Sie Ihre Leistungsfähigkeit! Montabert hat diese neue Baureihe entwickelt, um Ihre vorhandenen Anforderungen zu erfüllen: Einfachheit bei der Installation, Flexibillität, reduzierte Wartung, maximale Produktivität. Alle diese Anforderungen wurden Teil der Spezifikationen von IR Montabert bei der Entwicklung. Die IR Montabert Silver Clip Baureihe wurde mit vielen neuen Patenten, speziell fär die Verwendung bei Mikro-, Minibaggern undBaggerledern entwickelt. Die Dipl. Ingenieure haben jedoch nicht die Vorteile geopfert, welche die Marke berähmt gemacht haben: Anpassungsfähigkeit,Einfachheit, Leistung und Zuverlässigkeit.
Diese Hydraulikhämmer wurden mit neueu Technologien entwickelt und ermöglichen:
  • eine optimale Funktion bei einem großen Ölmengenbereich und einer hohen Staudruckverträglichkeit.
  • eine einfache Installstion an vielen Träfgergeräten.
  • einen maximalen Schutz der Arme an den Trägergeräten durch ein sehr geringes Vibrationsniveau.
  • optimierte Leistungen.
  • ZUVERLÄSSIGKEIT
  • LEISTUNG
  • VIELSEITIGKEIT
  • EINFACHEIT
  • ANPASSUNGSFÄHIGKEIT
  • HANDLICHKEIT
  • REDUZIERTE WARTUNG

 

Erhöhen Sie Ihre Produktivität durch das bei dieser Baureihe direkt an den Hammer adaptierbare Zubehör.

sc ilu

Silver Clip Baureihe

 

NEUES DESIGN

Optimale Ergonomie: kompakte Abmessungen, verstärkte Gehäuse

Verstärkte Werkzeuge.

Neuer Staubschutz

Schneller und einfacher Zugriff zu den Verschleißteilen

 

ZUBEHÖRE

Direkt an den Hammer adaptierbares Zubehör ist für die kompakte Baureihe verfügbar, erhöht die Produktionskapazität, nur ein Bedienerund ein Trägergerät auf der Baustelle.

  • Der Clip Bucket ( Löffel ) für das Abräumen des zerkleinerten Materials.
  • Der Clip Ram (Verdichter) für die Bodenverdichtung

Die Installation ist einfach und schnell, der Hamer muß nicht von dem Träferferät demontiert werden, keine hydraulischen Verbindungen.

 

AUTOPOWER

  • Der automatische Druckregler gewährleistet den Betrieb des Hammers bei seinem nominalen Druck an allen Trägergeräten:
  • maximale Leistung ungeachtet der Ölmenge-, Temperaturschwankungen und dem eingesetzten Trägergerät,
  • Begrenzung des Öldrucks während dem Starten,
  • Schutz der Membrane des Druckspeichers

 

EINFACHE INSTALLATION

Großer Ölmengenbereich

Hohe Rückstauverträglichkeit.

 

ENERGIEKAMMER MIT MEMBRANE

  • Ein eindeutiger Vorteil im Vergleich zu den Stickstoffkammern mit Kolben:
  • der Druck des Stickstoffs bleibt konstant und garantiert eine maximele Leistung,
  • einfachere Wartung, keine regelmäßige Nachfüllung,
  • deutlich längere Lebensdauer im Vergleich zu den Kolbendichtungen der Systeme ohne Membrane,
  • der Hammer ist betriebsbereit, sobald er an das Trägergerät monteirt wird.

 

LEICHTE UND SCHNELLE WARTUNG

  • Keine Verbindungsschrauben
  • Der Clip hält den Haltepin und die Meißelhülse fest: Demontage der Hülse auf der Naustelle ohne Werkzeuge. (ausser SC-50).
  • Schnelle Demontage des Hammers ohne Spezialwerkzeuge.
  • Schmiernippel geschützt durch den Clip. SC-50: Manuelle Schmierung (oberer Teil) oder Easylub als Option.

 

SCHALLSCHUTZ IST STANDART

Die obere und untere Dämpfung isoliert den Hammer vom Gehäuse und begrenzen den Lärm und die Vibrationen, welche zum Trägergerät und Bediener weitergeleitet werden.

 
 
silverclip
  • Montabert

    Demarec

    MB

    MBI

    Kinshofer

  • oilquick

    secomec

    Canginibenne

     

    Darda

    SIMEX

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok